Boy Boy

Die Corona-Pandemie und strategische Kommunikation

Wir erleben gerade eine Zeit, in der sich die Bedingungen für private wie professionelle Kommunikation grundlegend ändern. Die Corona-Pandemie erfordert persönliche Hygiene- und Achtsamkeitsstrategien genauso wie ein strategisches auf die Zukunft ausgerichtetes Krisenmanagement und eine entsprechende Strategie für die Positionierung und Kommunikation gegenüber den verschiedenen Zielgruppen vom Mitarbeiter bis zum Kunden.

 

So sind wir für Sie da
Wir arbeiten weiter an Ihren Aufträgen. Als Dienstleister für genau diese Aufgaben stehen wir trotz aller Bemühungen zum Social Distancing zur Verfügung: Die Experten von boy arbeiten im Homeoffice. Unsere Teambesprechungen und Kreativmeetings werden mit der Video-Plattform Zoom durchgeführt. Diese oder Telefonkonferenzen per MeetGreen bieten wir auch allen Kunden an. 

 

Kommunikation nach der Krise
Da wir nicht wissen, wann die Situation sich wieder normalisiert, ist es gut, jetzt Kommunikation sowohl für eine längere Phase unter den aktuell geänderten Bedingungen zu planen, als auch jetzt schon intensiv Strategien vorzubereiten, wie man nach der Krise die kommunikative Rehabilitationsphase aktiv gestaltet. Hier erarbeiten wir bereits Grundlagen.

 

Pro bono für Zusammenhalt
Für uns alle ist die aktuelle Situation auch eine Gelegenheit, zu beweisen, dass wir Verantwortung über unseren eigenen Erfolg hinaus übernehmen wollen. In der Zeit, in der unsere Kunden alle Hände voll zu tun haben und Projekte deswegen ruhen müssen, werden wir unsere Hände trotzdem nicht in den Schoß legen. Wir bei boy möchten einen Beitrag dazu leisten, dass wir als Gesellschaft in dieser Zeit stärker zusammenwachsen und wieder mehr Zusammenhalt entsteht. Wir haben deshalb unsere Kapazitäten zwei Akteuren im Kampf gegen das Corona-Virus pro bono angeboten.

 

Forschung für die Zukunft
Außerdem nutzen wir die Zeit und erforschen an der aktuellen Situation Mechanismen der Krisenkommunikation und verarbeiten unsere Erkenntnisse in Artikeln und Konzepten für unsere Kunden. Wir hören und sehen genau hin, damit wir in herausfordernden Zeiten ein guter strategischer Partner sind.

 

 

Unsere Themen

Zuhause sind wir besonders in folgenden Themen: Mobility, Health, Life Science, Energy, Public Affairs, Social, Tourismus, Standort-Marketing.

unser versprechen: Wirksamkeit

boy ist Strategieberatung, Kommunikationsagentur und Organisationsentwickler. Wir beraten national und international agierende Unternehmen und Organisationen in Fragen der strategischen Ausrichtung, der internen wie externen Kommunikation und begleiten Veränderungsprozesse. 

Willkommen im Home of Thinkers. Wir denken gerne. Wir denken länger nach. Wir denken voraus. Wir erdenken uns verschiedene Szenarien, um vorbereitet zu sein. Für unsere Kunden. Wir denken mit, das ist unser Service-Verständnis. Wir stecken gerne unsere Köpfe mit denen unserer Kunden zusammen. Denken ist für uns kein Sport, sondern unsere Arbeitsweise. Wir bieten Platz zum Denken in unserem Home of Thinkers. Das ist unser gemeinsamer Nenner, unser Anspruch und unsere Einladung.

Fact

3

Auch wenn Gleichberechtigung bei uns ein wichtiges Thema ist, haben wir zurzeit nur 3 "echte" Boys im Team.

Unsere Standorte

H83

A09

H83. HUB.83, unser realer Denkraum. Der Ort für Fragen, Thesen und Gedankenspiele. Vom strategischen Kamingespräch über die Lego-Serious-Play bis hin zum Design-Thinking-Tag inklusive Baum-Terrassen-Pause oder gemeinsamem Kochen in der offenen Küche. Kann man auch mieten unter: 0431.24004-25 oder info@its-a-boy.de

D60. Der Maschinenraum. Hier arbeiten gut 20 Strategen, Berater, Texter, Designer, etc. an wirksamer Kommunikation für unsere Kunden.

A09. Unsere ständige Vertretung in der Hauptstadt. Für internationales Bewusstsein und entsprechende Vernetzung.

D60